KING OF STONKS FILMFEST MÜNCHEN/SENDESTART NETFLIX

Das ist die Handlung von "King of Stonks" Im Zentrum der Serie steht die Finanzbranche mit all ihren Klischees um schmierige Geschäfte und windige Geschäftsmänner. Dabei wird schonungslos gezeigt, zu welchen Abgründen eine Kombination aus toxischer Männlichkeit und dem Aufeinandertreffen egozentrischer Machtmenschen führt. Die Aussage, dass der programmierer Felix Armand große Ziele hat, ist wohl noch eine gewaltige Untertreibung.Er möchte zum CEO des größten fintech-Unternehmens der Welt werden. Doch der Weg dorthin ist nicht gerade leicht. Mit zweifelhaften Geschäften kommt er diesem Ziel zwar näher, doch bereits in dem Moment, in dem das Unternehmen, für das er arbeitet, and die Börse geht, wird er mit den Konsequenzen seiner Geschäfte konfrontiert: Die Geldwäsche, die Internetpornographie und seine Anlegertäuschungen sorgen dafür, dass Felix alle Hände voll zu tun hat. Während er versucht, alles zu managen und auf seinem Weg zum Aufstieg voranzukommen, darf sich sein Chef im Rampenlicht ausruhen.